Select your Top Menu from wp menus
Mz-Laubenheim Startseite oben Leaderboard
Mz-Laubenheim Startseite oben Leaderboard

Günter Beck im Alter von 80 Jahren gestorben

von Ulrich Frings

Mainz-Laubenheim trauert um Günter Beck

Mainz-Laubenheim trauert um Günter Beck

Viele können es noch gar nicht fassen: Der frühere Ortsvorsteher von Mainz-Laubenheim, Günter Beck, ist nach kurzer schwerer Erkrankung in der Nacht zum 11. März,verstorben.

Viele Laubenheimer kannten Günter Beck neben seiner Tätigkeit als Ortsvorsteher (1989-1994) auch aus seinem erfolgreichen Engagement für Vereine und den Sport in der Region Rheinhessen.

20 Jahr war er Vorsitzender des TVL und 30 Jahre lang Geschäftsführer des Sportbundes Rheinhessen. Eine lange Liste an Auszeichnungen zieren seinen Lebensweg, darunter das Bundesverdienstkreuz am Bande und der Ehrenvorsitz des TV Laubenheim.

Folgerichtig heißt eine neue Sporthalle des TVL nun Günter-Beck-Halle. Ein ehrendes Andenken.

Aber auch privat war er wegen seiner humorvollen Art ein sehr geschätzter Zeitgenosse. Bis zuletzt besuchte Günter Beck regelmäßig am Wochenende das Eiscafe Portofino in der Rüsselsheimer Allee, um dort mit seinen Freunden die Fußball-Liveübertragung der Spiele des 1. FSV Mainz 05 und anderer Bundesliga-Mannschaften anzusehen.

About The Author

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.