Select your Top Menu from wp menus
Mz-Laubenheim Startseite oben Leaderboard
Mz-Laubenheim Startseite oben Leaderboard

Spielplatz am Jungstück mit Bolz- und Basketballplatz bewahren

Der Ortsbeirat Mainz-Laubenheim lehnt Pläne der Stadtverwaltung ab, auf dem Spielplatz Am Jungstück eine neue KITA zu bauen.

Ein entsprechender Antrag der Ökologisch-Demokratischen Partei, den Spielplatz mit Bolzplatz so zu belassen, wie er ist, wurde einstimmig angenommen. “Gerade die Kombination aus Bolz- und Baseketballplatz, der übrigens der einzige dieser Art in Laubenheim ist und dem Spielplatz, macht den Reiz für die vielen Kinder, die drumherum wohnen, aus”, begründete Ulrich Frings (ÖDP).

Helga Kasten sagte für die SPD, “ein Bolzplatz und ein Kindergarten zusammen geht nicht”. Dr. Peter Tress (CDU) erklärte: “Natürlich sind wir für eine neue KITA, aber nicht dort”.  Und Dr. Christian Hecht (FDP) bestätigte die einhellige Meinung, dass der Standort für eine KITA auf dem Spielplatz am Jungstück nicht die beste Lösung ist. Nun soll in Gesprächen mit der Stadt ein geeigneterer Standort für die neue KITA gesucht werden, die ab 2019 in Betrieb gehen soll.

About The Author

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.