Select your Top Menu from wp menus
Mz-Laubenheim Startseite oben Leaderboard
Mz-Laubenheim Startseite oben Leaderboard

1000 € für die Förderung der Alemannia-Nachwuchsarbeit

Foto: Der Vorsitzende des Alemannia-Jugendförderkreises, Marco Schubert (links im Bild) nahm vom Mitarbeiter der DEKA-Bank, Herr Suhr, einen Scheck in Höhe von 1000 € für die Förderung der Nachwuchsarbeit des Vereins entgegen

Im Rahmen der Mitarbeiteraktion “Engagiert vor Ort” der “DEKA-Bank” hatte Herr Suhr vorgeschlagen, aufgrund der vorbildlichen Nachwuchsarbeit des FSV Alemannia 1911 e.V. Mainz-Laubenheim, den Verein zu fördern. Aus dem Lostopf wurde die Alemannia gezogen und so konnte sich der Verein am Sonntag, 13. Januar 2013, im Rahmen seines Jugendhallenfußballturnieres vor rund 300 Besuchern recht herzlich bei Herrn Suhr bedanken und erhielt aus seinen Händen einen Scheck über 1.000 €.

Besonders hervorzuheben ist hierbei, dass die DEKA-Bank mit ihrer Aktion “Engagiert vor Ort” gleich mehrere Projekte fördert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.